Hort

Der Hort betreut auf dem Schulgelände die SchülerInnen der Klassen eins bis vier nach der Schule aber auch während der Unterrichtsstunden. In liebevoll und kindgerecht eingerichteten Räumen haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit an altersgerechten und pädagogisch wertvollen Angeboten teil zu nehmen. Täglich ist der Hort von 07.15 – 17.00 Uhr, Freitag bis 16.00 Uhr geöffnet.

Im Stundenplan der Grundschule ist der Hort als Bestandteil der verlässlichen Halbtagsschule etabliert. Somit werden auch Stunden in denen Teilungsunterricht stattfindet oder Vertretungsstunden vom Hort übernommen. Der einheitliche Prozess von Bildung und Erziehung wird so in den Lebensbereichen Schule und Hort mit unterschiedlichen methodischen Mitteln aber gleicher Zielsetzung vermittelt.

Nach dem Unterricht wird in ruhiger Atmosphäre die Hausaufgabenbetreuung durchgeführt, wobei die Kinder bei Fragen und Problemen individuelle Unterstützung durch die ErzieherInnen erfahren. Seit dem Schuljahr 2010/2011 wird auch eine Ferienbetreuung für einen Zeitraum in den Sommerferien angeboten.

Hortleitung: Herr Drogi – Tel.: (03361) 760 119