Aufnahmeverfahren

 

Die Aufnahmegespräche beginnen nach den Winterferien. Die Termine vereinbart das Sekretariat telefonisch im Zeitraum Januar-Februar. Ein Termin für ein Aufnahmegespräch wird erst nach Vorlage der vollständigen Aufnahmeunterlagen vergeben.

 

Benötigte Unterlagen:       

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie des Taufscheines (falls vorhanden)
  • Foto
  • Kopie des letzten Zeugnisses (5. Klasse)

 

Bitte bringen Sie zum Aufnahmegespräch Ihres Kindes eine Kopie des Grundschulgutachtens, eine Kopie des 6. Klasse Halbjahreszeugnisses sowie den Impfpass mit.