Schulstruktur

Grundschule zweizügige Grundschule von der 1. bis 6. Klasse
Oberschule zweizügige Oberschule von der 7. bis 10. Klasse
Gymnasium dreizügiges Gymnasium von der 7. bis 12. Klasse
Sprachenfolge    
Grundschule: ab 1. Klasse Englisch  
Oberschule: ab 7. Klasse Englisch  
  ab 7. Klasse Französisch oder Latein möglich  
Gymnasium: ab 7. Klasse Englisch  
  ab 7. Klasse Französisch oder Latein  
  ab 8. Klasse Sprachprofil: Spanisch oder Französisch möglich
oder Vertiefung im künstlerisch-musischen Fachbereich
ab 9. Klasse Profil Naturwissenschaft
 
Praktika    
Betriebspratikum: 9. Klasse Gymnasium bzw. Oberschule  
Sozialpraktikum: 10. Klasse Gymnasium  
Schulgeld pro Monat:  (ab Schuljahr 2019/20)  
Grundschule 85 €   
Oberschule 85 €  
Gymnasium 85 €  

Ab dem Schuljahr 2019/20 beträgt das Schulgeld für das 1. Kind 85 €, das 2. Kind 45 € und das 3. Kind ebenfalls 45 €. Für das 4. Kind und die folgenden Kinder an den katholischen Schulen in der Trägerschaft des Erzbistums entfällt das Schulgeld. Den Antrag auf Ermäßigung finden Sie in der unten aufgeführten Liste sowie im Downloadbereich. Bitte beachten Sie, dass dieser Antrag jedes Jahr erneut gestellt werden muss.

Einmal im Schuljahr wird durch das Gymnasium und die Oberschule ein Materialbeitrag in Höhe von 90 € eingezogen. Darin enthalten ist der Beitrag zum Leihverfahren der Bücher, die von der Schule zur Verfügung gestellt werden. Für Eltern, die sich für den Kauf der Bücher entscheiden, halbiert sich der Materialbeitrag.
Zur Aufnahme wird ein Aufnahmegespräch geführt. Aufnahmeformulare sind im Sekretariat erhältlich oder liegen unten auf dieser Seite als PDF-Download bereit. Es werden Schüler/innen aller Konfessionen aufgenommen. Auch nicht konfessionell gebundene Schüler, wenn sie den Zielen der Schule zustimmen, werden aufgenommen.

Aufnahmeformular für die Grundschule

Aufnahmeformular für die Oberschule / das Gymnasium

Antrag auf Geschwisterermäßigung